SETAC GLB

SETAC GLB
Society of Environmental Toxicology and Chemistry - EuropeGerman Language Branch e.V.

Tagungsstadt Neustadt an der Weinstraße

Neustadt an der Weinstraße liegt, eingebettet in eine malerische Kulturlandschaft, im Zentrum der Deutschen Weinstraße – zwischen den Hängen des Pfälzerwaldes und der sonnenverwöhnten Rheinebene. Neustadt zeichnet sich durch ein besonders ausgeglichenes Klima aus. Sonnige Sommer, milde Winter und geringe Niederschläge eigenen sich hervorragend für den Weinbau.

Mit seinen neun Weindörfern ist Neustadt die zweitgrößte Weinbau betreibende Gemeinde in Deutschland.

Der Weinbau spielt kulturell und wirtschaftlich eine bedeutende Rolle in der Stadt, so findet hier beispielsweise das Deutsche Weinlesefest statt, auf dem die Deutsche Weinkönigin gewählt wird.

Neustadt ist ein attraktives, lebhaftes Mittelzentrum mit internationaler Anbindung, aber gleichzeitig auch ein interessanter Lebens- und Erholungsort mit vielfältigen Freizeitangeboten und einer bewegenden Geschichte.

Seit dem Hambacher Fest 1832 gilt das Hambacher Schloß als „Wiege der Deutschen Demokratie“.

Die Winzergemeinde Mußbach (früher: Mußbach an der Weinstraße) wurde 1969 in die Stadt Neustadt eingemeindet. Der Mußbacher Herrenhof, ein ehemaliges Hofgut des Johanniter bzw. Malteserordens, lässt sich bis ins 7. Jahrhundert zurückverfolgen.

Der Herrenhof ist das älteste, heute noch betriebene Weingut der Pfalz und möglicherweise sogar das älteste Deutschlands.

Die RLP AgroScience GmbH

Das Institut für Agrarökologie der RLP AgroScience GmbH ist eine gemeinnützige angewandt forschende Gesellschaft des Landes Rheinland-Pfalz und hat ihren Sitz auf dem Gelände des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz.

Arbeitsschwerpunkte sind das Verhalten von Stoffen in der Umwelt, deren mögliche Auswirkungen auf Flora und Fauna, die Analyse von Agrarlandschaften mit Hilfe geographischer Informationssysteme sowie Arbeiten zur Nutzung organischer Reststoffe, Ressourceneffizienz und umwelttechnische Innovationen.